Durch das Band des Friedens: Bibelarbeit zum Weltgebetstag 2024

Rubrik
Lebenshilfe - Psychologie - Sinnfragen
Veranstalter
aktuRel
Kursdaten
06.02.2024   |    19:30
Kursort
Reformierte Kirche
Stans
Kursbeschreibung

Krieg, Konflikte, Terror: Unsere Wahrnehmung von Palästina ist meist gewaltvoll geprägt. Die Palästinenserinnen, die für uns die Weltgebetstags-Feier nach dem Brief an die Gemeinde in Ephesus (Kap. 4, 1-7) vorbereiten, stehen mit der Ermahnung «Ich bitte euch, … ertragt einander in Liebe» vor einer Herausforderung. Wie sie damit umgehen, illustrieren die Geschichten von drei Frauen aus verschiedenen Generationen. Ist in der gemeinsamen Sehnsucht nach Frieden Miteinander statt Gegeneinander möglich? Wir arbeiten mit dem Bibeltext und tauschen uns über seine Bedeutung für uns aus.

Eine Veranstaltung von aktuRel, ökumenische Erwachsenenbildung Stans-Oberdorf. Leitung: Silke Petermann-Gysin, ref. Pfarrerin.

Zurück